Ein Ausflug in die Everglades lohnt immer

 

 

 

 

Hotel bewerten, Hotelbewertung, Hotelbewertungen, Gäste bewerten Hotel, Malle, Mallorca, Hotelbewertungen Mallorca Last Minute Angebote, Last Minute Angebot, Last Minute Reisen, Last Minute Reise, Last Minute Mallorca, Mallorca, Malle Hotel buchen, Zimmer buchen, Hotels buchen, Hotelportal, freie Zimmer, Mallorca, Hotels Mallorca

 

 

 

 

 

USA / Florida / Everglades

 

Eine Reise nach Florida und in die weltberühmten Everglades ist oftmals Station einer Weltreise. Der Sonnenschein-Staat, wie Florida genannt wird, liegt nahe der karibischen Traumziele Haiti und Kuba, die von hier ebenfalls angesteuert werden können.

 

Miami, die rasant wachsende Stadt, die für ihr ausgedehntes Strandleben, Stars und die berühmte Hotel- und Shoppingmeile Ocean Drive bekannt ist, gilt als Ausgangspunkt für einen Besuch der Everglades. Das natürliche Sumpfgebiet, das sich über eine Fläche von 6.100 qkm erstreckt, beherbergt eine ausgeprägte und artenreiche Fauna und Flora. Ein Teil des südlichen Gebiets wurde Ende der 40er Jahre zum Everglades-Nationalpark ernannt und gehört zu den UNESCO-Weltkulturstätten.

 

Über eine Million Besucher lassen sich jährlich von der eimaligen Schönheit des tropischen Marschlandes verzaubern. Mit dem Propellerboot geht es durch das Sumpfgebiet, in dem z.B. Alligatoren, Reiher, Schildkröten, Kormorane und Fische in ihrem natürlichen Lebensraum beobachtet werden können. Im Park sind zudem Flamingos, Pelikane, Spitzkrokodile, Waschbären und Seekühe heimisch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Highway Miami in der Nähe des Hafen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Weg zur Krokodilfarm in den Everglades mit einem gemieteten Cabrio

 

Von Miami Ausflug in die Everglades

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Start mit dem Luftkissenboot am Ableger der Krokodilfarm

 

Von Miami Ausflug in die Everglades

 

 

 

 

 

 

 

 

Dies ist noch nicht das größte Exemplar

 

 

weiter nach Key West

 

 

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?