Belgien

 

Junggesellenabschied - Tipps, Infos und Planung

 

 

 

Junggesellenabschied - Feiern in Belgien

 

Die Hochzeit im Leben zweier Menschen bedeutet einen neuen Lebensabschnitt. Vieles wird sich ändern. Auch die Zeit für die Freunde verringert sich in gewissem Maße. Daher wird der „letzte Tag in Freiheit“ auch ganz besonders gefeiert. Männer und Frauen sind unter sich und lassen es ordentlich krachen. Der Trend, den Junggesellenabschied nicht mehr nur zuhause oder in der Lieblingskneipe zu feiern, sondern sich dazu eine tolle Destination im In- oder Ausland auszusuchen, nimmt zu. Ein Abschied vom Singleleben mit Freunden / Freundinnen in Österreich zu feiern, dürfte eine gute Idee sein.

 

 

 

 

Reiseziele für den fantastischen Junggesellenabschied

 

Wer ausgelassen feiern will, der kann das rund um den Globus tun. Viele Reiseveranstalter haben spezielle Reiseangebote im Programm, die zu Top-Locations für Feierlustige führen und das zu einem ausgesprochen günstigen Preis. Deutschland, Holland, Spanien, Ungarn, die USA sind begehrte Reiseziele für den Junggesellenabschied. Mann oder Frau können den Junggesellen-, bzw. Junggesellinnenabschied am Reisezielort frei gestalten oder sich für Eventreisen mit organisiertem Programm entscheiden.

 

Das Angebot zeigt sich groß und für jeden ist das Richtige dabei. Da es sich hier um Gruppenreisen handelt, ist der Preis für eine solche Reise weitaus günstiger. Für den ultimativen Junggesellenabschied bieten sich auch Clubschiffreisen an, die garantiert noch lange in Erinnerung bleiben

 

 

 

 

Durch Reiseschnäppchen bleibt mehr Geld zum Feiern übrig

 

Entdecken Sie über unsere Partner Reiseangebote zum niedrigen Preis, z.B. Flugreisen, Event- und Erlebnisreisen, Clubschiffurlaub, Städtereisen, Busreisen. Sparen Sie Geld durch einen Vergleich, denn so bleibt mehr für die aufregenden Momente des Tages oder der Nacht übrig.

 

 

 

Lasst es richtig krachen

Junggesellenabschied feiern - Tipps für Planung und Ideen

 

 

 

 

 

 

 

 

Belgien

 

Ein Land, unendlich viele Urlaubsmöglichkeiten. Die Hauptstadt Brüssel, die gleichzeitig auch als Hauptstadt Europas gilt und die Wallonie sind zwei von vielen Reisezielen, die das Königreich zu einem beliebten Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt machen.

 

 

 

 

► Finden Sie Ihr Hotel mit Beschreibung, Preisen, Gästebewertungen und Fotos

 

 

 

 

 

 

Brüssel - Die europäische Hauptstadt

 

Eine Stadt, die von allen europäischen Ländern hervorragend erreichbar ist und sich durch ihren multikulturellen Charme auszeichnet: Brüssel ist die europäische Nabelschnur. In der lebhaften Stadt, die ebenso von Kunst und Kultur geprägt wird, haben das Europäische Parlament, der Europäische Rat und die Europäische Kommission ihren Sitz. Das Europaviertel, in dem sich diese Einrichtungen befinden, ist daher auch auf Städtereisen eines der bedeutenden Sightseeing-Stationen. Antwerpen und Brügge bieten sich ebenso für Kurzreisen und Städtetouren oder auch Studienreisen an.

 

 

 

 

Wallonie - Die schönsten Regionen Südbelgiens

 

Der französischsprachige Süden des Landes und seine landschaftlich reizvollen Regionen werden als Wallonie bezeichnet. Hier finden sich Reiseziele, die Naturfreunde, Aktivurlauber,  Erholungssuchende, Kunst- und Architekturfreunde gleichermaßen ansprechen. Zur Auswahl stehen das bezaubernde Maastal mit romantischen Flusstälern, Schlössern, Parks und abenteuerlichen Schluchten, die Hochmoorlandschaft Hohe Venn, das Lütticher Land, die belgischen Ardennen, der Hennegau sowie der Garten Brüssels.

 

 

 

 

Badeurlaub an der belgischen Küste

 

Über 70 Kilometer Länge erstreckt sich die belgische Nordseeküste und bietet mit feinen Sandstränden, Hotels jeder Kategorie, Ferienanlagen, Ferienhäusern und Campingplätzen die perfekten Voraussetzungen für einen erholsamen Badeurlaub. Ostende, De Haan, Middelkerke, Knokke-Heist, Blankenberge heißen die Top-Spots an der belgischen Küste für traumhafte Ferien.

 

 

 

 

Was suchen Sie?