Mecklenburger Seenplatte

 

Reisen ist einfach schoen

 

 

 

Reisewetter Mecklenburger Seenplatte

 

Bitte besuchen Sie unsere  Infoseite im Startseitenmenü  und erfahren mehr über das Wetter an Ihrem Urlaubsort. Wir wünschen erholsame Tage mit vielen Sonnenscheinstunden. Kommen Sie entspannt und gesund wieder nach Hause. Vielen Dank für den Besuch auf unseren Seiten.

 

 

 

 

 

 

Kurzurlaub oder Wochenendtrip Mecklenburger Seenplatte

 

Im Nordosten Deutschlands, im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern, findet sich die Mecklenburger Seenplatte, die liebevoll auch das Land der 1000 Seen genannt wird. Sie erstreckt sich von Lübeck bis Eberswalde und bietet Urlaub am, im und um das Wasser herum. Es warten traumhafte Residenzstädte und Urlaubsorte. Die Auswahl an Freizeitangeboten ist gigantisch. Die Mecklenburger Seenplatte mit den Oberseen Müritz, Plauer See, Fleesensee und Kölpinsee gilt europaweit als größtes geschlossenes Seengebiet. Entstanden ist das Seengebiet in der Eiszeit.

 

 

 

► Finden Sie Ihr Hotel mit Beschreibung, Preisen, Gästebewertungen und Fotos

 

 

 

 

 

Reiche Naturschätze in vier Naturparks

 

Natur pur, faszinierende Tiere wie Biber, Eisvögel, Fischadler und Moorfrösche, endlose Wandernetze, Wälder, Seen und Moorlandschaften bieten sich dem Besucher in den großen Naturparks der Mecklenburger Seenplatte, zu denen z.B. der berühmte Müritz-Nationalpark, der Nationalpark Feldberger Seenlandschaft, der Geopark Mecklenburgische Eiszeitlandschaft und der Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower Seen zählen.

 

 

 

 

 

Großartige Residenzstädte, Ostseebäder, Schloss- und Gutsherrenromantik

 

Die Residenzstädte Mecklenburg-Vorpommerns mit prachtvollen Schlossanlagen sind weitere Highlights der Mecklenburger Seenplatte. Schwerin, Güstrow, Ludwigslust und Neustrelitz laden zu einem unvergesslichen Sightseeing ein. Ostseebäder mit weißer Bäderarchitektur und eine Vielzahl von Kurorten versprechen Erholung vom Feinsten. Die Mecklenburger Seenplatte ist auch das Land der 1000 Schlösser und Gutsherrenhöfe mit langer Tradition sowie einer hochkarätigen Gutsküche.

 

 

 

 

Freizeitspaß und Wassersport

 

Wasser spielt die Hauptrolle im Land der 1000 Seen und so zeigen sich die Freizeitmöglichkeiten nahezu unbegrenzt. Paddeln, Kanufahren, Floßfahren, Wasserski, Surfen, Wakeboarding, Segeln, Baden, Schiffsausflüge, Angeln stehen auf dem Programm. Ein besonderes Angebot bietet sich mit der Hausboot- und Yachtcharter, um die Mecklenburger Seenplatte auf besondere Art und Weise zu erkunden.

 

 

 

Was suchen Sie?