Frankfurt

 

Vergleichen Sie die Preise der Anbieter. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

 

 

 

Mietwagenvergleich Frankfurt - günstig und preiswert buchen mit unserem MietwagenCheck

 

Wenn einer eine Reise tut, dann möchte er viel sehen - diese Redensart trifft vor allen Dingen auf Urlauber zu, die gerne auf Entdeckungsreise gehen. Ein Mietwagen bietet Mobilität vor Ort, die gerade von denen geschätzt wird, die auch abgelegene oder besondere Fleckchen erreichen möchten, um sich ihren individuellen Urlaubswunsch zu erfüllen.

 

 

 

Mietwagen-Angebote im Internet

 

Mietwagen sind begehrt und die frühzeitige Buchung im Internet garantiert, dass sich Reisende den gewünschten Mietwagen aussuchen können und er ihnen auch tatsächlich im benötigten Zeitraum zur Verfügung steht. Weltweit bekannte Autovermietungen sind online vertreten und ermöglichen die Reservierung von Fahrzeugen für die Urlaubszeit.

 

Die Abwicklung ist einfach. Die Abrechnung erfolgt meist über die Kreditkarte. Da die großen Anbieter von Mietwagen auch vor Ort an den beliebten Reisezielen vertreten sind, können Urlauber auch spontan ein Fahrzeug anmieten, was aber gerade in den Saisonzeiten durchaus schwierig sein kann, besonders, wenn man sich für ein bestimmtes Fahrzeug interessiert. So sollten Cabrios im Vorfeld gebucht werden.

 

 

 

 

Setzen Sie auf versierte Autovermietungen!

 

Seriöse Anbieter mit jahrzehntelanger Erfahrung im Mietwagengeschäft sind die beste Anlaufstelle. Sie garantieren sichere Fahrzeuge mit perfekter Wartung und Reisende können sich unbeschwert auf die Fahrt begeben.

 

Denn nichts ist unangenehmer, als auf einem abgelegenen Weg mit einem Mietfahrzeug liegenzubleiben, aus welchen Gründen auch immer. Auch versicherungstechnisch können Sie den renommierten Autovermietern vertrauen. Das Kölner Online-Reisebüro zeigt Ihnen Mietwagen-Angebote der großen Anbieter auf einen Blick. Bitte vergleichen Sie die Preise.

 

 

 

 

 

 

Reise nach Frankfurt günstig online buchen

 

Mainhatten - So wird Hessens größte Stadt wegen ihrer beeindruckenden Skyline von den Einheimischen genannt. Und nach Mainhatten kommen sie alle: Die gekrönten Staatsoberhäupter und die hochrangige Prominenz aus Wirtschaft, Kultur und Politik. Legendär sind die Empfänge für die englische Königin, die, wenn sie auf Staatsbesuch in Deutschland weilt, immer als erstes Station in Frankfurt einlegt.

 

 

 

 

► Finden Sie Ihr Hotel mit Beschreibung, Preisen, Gästebewertungen und Fotos

 

 

 

 

Apfelwein, Römer, Banken und Börse

 

Auf dem internationalen Handels- und Finanzsektor nimmt die hessische Stadt als Börsen- und Bankensitz einen bedeutenden Platz ein. Die moderne Stadt, die Vergangenheit und Gegenwart auch architektonisch kontrastreich in Harmonie bringt, wartet mit Sehenswürdigkeiten, die abwechslungsreicher nicht sein könnten, darunter das alte Rathaus (der Römer), der Kaiserdom, die Paulskirche, das Städelmuseum, das Deutsche Architekturmuseum und der Frankfurter Zoo.

 

Frankfurt ist auch das Ziel von Literaturfreunden, denn hier wurde Johann Wolfgang von Goethe geboren. Auf dem Goethe-Platz und im Goethe-Haus darf auf den Spuren des großen Dichters gewandelt werden. Um den hohen Stellenwert des Meisters zu unterstreichen, ist auch die Universität der Stadt nach ihm benannt.

 

In Frankfurt sind Gaumenfreuden und Gastlichkeit Programm. Beim feinen Apfelwein lässt es sich wunderbar sinnieren und Eindrücke der faszinierenden Stadt verarbeiten. Naturfreunde und Aktivurlauber, die es in die Frankfurter Landschaften zieht, finden mit dem Regionalpark Rhein-Main, dem Stadtwald, dem Niddatal oder der Schwanheimer Düne reizvolle Plätze zum Wandern, Radeln und für allerlei sonstige sportliche Aktivitäten.

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?